Valentines-UFF//

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich melde mich zurück aus einer längeren Blog-Pause. Das lag zum einen an mangelnder Zeit – natürlich – denn Ideen gibt es zu Hauf. Die tummeln sich nur noch etwas chaotisch in meinem Hirn. Und zum anderen an einer Kaninchen-Knabber-Attacke auf mein Notebook-Ladekabel. Und obwohl die Kabel-Aktion natürlich keine Lobeshymnen auf die Bunnies verdient hätte und obwohl ich eigentlich kein Fan des allgemeinen Valentinstags-Konsum -Druck auf mehr oder weniger einfallslose Geschenke – Hypes bin gibt’s jetzt beides: Einen UFF mit Kaninchen und Herzerl zum Valentinstag. Ganz einfach weil sie so süß sind. Und weil ein Herz aus kostenlosen Blumenkohlresten, liebevoll von mir im Aldi aus dem Gemüsefach zusammengeklaubt ja mal nix mit einfallslosem Mainstream Valentinstags-Konsum-Druck zu tun hat. Und überhaupt. Wer schon einmal zwei Charakter-Kaninchendamen versucht hat zu einer Gemeinschaft zu vergesellschaften weiß, wie glücklich man ist, wenn sie harmonisch ihren Blumenkohl knabbern und dabei sogar anfangen zu kuscheln. Große Bunny-Liebe! Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Für mich geht’s ENDLICH wieder in den Schnee, hach wie ich mich freue!

Advertisements