Drei mal 3×3 im November

Der Municorn-November frei nach InstagramInselleben

Ihr lieben, wir befinden uns nun schon mitten in der Weihnachtszeit und im Adventsmonat Dezember. Zeit nochmal zurückzublicken. Was hatte denn der November zu bieten? Die erste Woche des so ungeliebten Schmuddelmonats habe ich noch schön im Warmen auf der Vietnamesischen Insel Phu Quoc verbacht. Mit spektakulären Sonnenuntergängen und schönen tropischen Stränden haben wir noch ein bisschen die Seele baumeln lassen. Abenteurliche Rollertouren, die man eher als Motorcross-Schlamm-Trip bezeichnen kann, waren genauso mit von der Partie wie leckeres Essen und nochmal vieeeeeel Sonne, Wärme und Strandleben.

Die Umtellung von Sommer auf Winter fiel nach dem Urlaub schon ein bisschen schwer, vor allem weil es beim Sport draußen jetzt auch immer so kalt und dunkel ist. Dem Urban Outfitters Store habe ich auch einen Besuch abgestattet, genauso wie dem neuen Restaurant Katopazzo und der Vodkarella im Cafe Cosmos. Einen Kinofilm habe ich auch mal wieder gesehen, an einem schönen Kino-Abend mit Mr. X. Nach einem Dinner in der schnellen Liebe gabs ne Runde Bayern-Krimi mit Winterkartoffelknödel. November bereitet ja auch schon die Weihnachtszeit vor, vor allem in München, weil das Tollwood ja kein Weihnachtsmarkt ist und daher schon kurz vor dem Advent aufmacht. Und da dieses Jahr das erste Advents-Wochenende schon im November lag, war ich auch schon auf einem Christkindlmarkt, mit Mrs.K. am chinesischen Turm.

Daneben gab es wie hier berichtet  die Adventskalender-Bastelei und die Osterhasen-Deko wurde dann auch mal zugunsten winterlicher Gemütlichkeit entsorgt. Gemütlich haben wir es uns dann auch des öfteren gemacht, die kleinen Fellnasen und ich. Unterstützt wurden meine faulen Couch-Exzesse auch von meiner kuscheligen Tollwood-Errungenschaft. Aber nicht nur ich liebe diese tollen Alpacca-Socken, sie waren auf Instagram das meist gelikte Bild im November. Das hat mich dazu motiviert, einen kleinen Post zum perfekten Cocooning-Equipment zu erstellen,  bald auf diesem Blog ;-) Ich wünsche euch weiterhin einen wundervollen Dezember, der auch ein bisschen besinnlich und nicht allzu stressig ist. Liebe Grüße *thea

Advertisements