Premiere bei den Urban Jungle Bloggers // Make your plant color pop!

urbanjunglebloggers_colorpopNachdem ich jetzt schon sehr lange Fan von den Urban Jungle Bloggers bin und auch mal ab und zu ganz schüchtern ein Pflanzenbild bei Instagram mit deren Hashtag versehe, möchte ich jetzt endlich auch mal „richtig“ mitmachen. Die Urban Jungle Bloggers haben es sich zum Ziel gesetzt, nicht die vielen schön drappierten Schnittblumen, die oft auf Blogs erscheinen, zu zeigen, sondern das „satte Grün“ zu ehren und die Zimmerpflanzen ins Rampenlicht zu rücken. Jeden Monat wird ein Motto per Newsletter an die Community verschickt. Wer möchte kann sich dann kreativ austoben und das Thema für sich auslegen. Tja eigentlich kam die Mail schon vor einem Monat und die Urban Jungle Bloggers befinden sich jetzt offiziell in Sommerpause. Glück für mich Fauli, denn dann kann ich jetzt auch noch schnell als Nachzügler beim Sommerthema mitmachen, bevor es in die nächste Runde geht.

„Make your plant color pop“ war die Aufforderung. Also eine Pflanze vor einen schönen farbigen Hintergrund stellen und sommerliche Fotos machen. Und weil ich diesen alten aber neu erstandenen Fensterladen mit dem schönen Vintage-Petrol sowieso gebührend als Fotohintergrund auf meinem Blog vorstellen wollte, feiert er seine Premiere nicht klassisch auf einem Food-Foto sondern zusammen mit meiner kleinen Kakteensammlung. Für den Sommertouch garniere ich noch ein paar Municorn-Füße dazu. Und jetzt geh ich Zimmerpflanzen kaufen – denn unsere Wohnung kann noch etwas Grün gebrauchen – und meine Zukunft als Urban Jungle Blogger sowieso!

PS.: Auch wenn es für mich vorerst nicht in den Urlaub geht, ist sie doch angebrochen: Die Ferienzeit. Ich wünsche allen weiterhin einen tollen Sommer!

 

Advertisements

7 Kommentare zu „Premiere bei den Urban Jungle Bloggers // Make your plant color pop!“

  1. das sind wirklich schöne Fotos geworden … und ich finde deine Füße zaubern auch einen schönen Colour-Pop ins Bild – hihi, welchen Lack trägst du denn? ;)

    was mit dieser Aktion hinter den Urban Jungle Blogger steht finde ich richtig super … ich bin nämlich selber auch kein Fan Schnittblumen und mag die Pflänzchen lieber im Topf!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s