Schnell, lecker und gesund // Mein Allzweck-Crumble in der Herbstedition{vegan}

In der letzten Zeit versuche ich wieder verstärkt gesund zu kochen und zu essen. Und obwohl mir mit Lebensmittel zu experimentieren und das tägliche kochen sehr viel Spaß machen, gehen mir im Alltag dann doch auch manchmal die Ideen aus, gerade was  Zwischenmahlzeiten oder Snacks angeht. Dann ist es gut, wenn man ein „Immer“ Rezept…

Weiterlesen

Avocadomania // Spanische Avocados direkt vom Erzeuger

Liebe Municorn-Freunde, hier lest ihr die Geschichte warum ich 16 Kilo Avocados aus Andalusien bestellt und bei meinen Freunden und Arbeitskollegen vertickt habe ;-) Der Grund ist ganz einfach – weil ich ebenfalls auf einem Blog bei Nina von Berries and Passion einen Beitrag gelesen habe, wo es leckere Avocados zu bestellen gibt. Aber warum…

Weiterlesen

Frisch vom Markt: Sommersalat mit Beeren, gerösteten Pfifferlingen und Kichererbsen {vegan}

Nach langer Blogabstinenz melde ich mich mal wieder zurück und zwar mit einem leckeren Rezept, das ich gestern an meinem freien Brückentag bei einem Bummel über den Viktualienmarkt in meinem Kopf zusammen gestellt habe. Während die verlockenden Früchte der Saison in meinen Einkaufskorb gewandert sind, habe ich schon gedanklich überlegt, wie ich diese verschiedenen Aromen…

Weiterlesen

Aus meiner Lunchbox // Kokos-Dhal mit glasierten Auberginen {vegan}

Heute habe ich euch ein Sri Lanka-Souvenir in Form eines Rezepts mitgebracht. Dhal oder auch Linsencurry ist aus der indischen und singalesischen Küche nicht wegzudenken, sozusagen ein Grundnahrungsmittel. Eine Schüssel mit Dhal steht immer auf dem Tisch – und je nach Anlass und Geldbeutel wird er um weitere Schüsseln mit Gemüssecurries, Chutneys, Fisch oder Fleisch…

Weiterlesen

Aus meiner Lunchbox // Frühlingssnack mit Erdbeeren, Rhabarber und Chiapudding {vegan}

Dieser Blogpost war erst gar nicht geplant – aber ich habe irgendwann von Sonntag auf Montag spontan diesen schicken Frühlingssnack für die Lunchbox (streng genommen kommen Schraubgläser natürlich nicht in die Box sondern dazu) erfunden und am Montag vor der Arbeit angesichts der Fotogenität schnell noch ein paar Bilder für Instagram geschossen. Als dann aber…

Weiterlesen

Red Power Juice // Unser aktueller Lieblingssaft

Als ich meinen vorletzten Geburstag gefeiert habe, habe ich von meinen Freunden einen Entsafter bekommen. Manchmal findet man ja irgendwelche Küchengeräte auf einmal total sinnvoll, will sie unbedingt haben und dann nutzt man sie nicht und sie stehen nur im Weg oder nehmen den Platz in den Schubladen. Ich muss aber sagen, dass ich nicht…

Weiterlesen

Goldene Milch, Gewürze mit heilender Wirkung und was eine Fahrt im Skilift damit zu tun hat

Goldene Milch wurde schon im letzen Winter ziemlich gehyped und geistert auch jetzt zur kalten Jahreszeit vermehrt in meinem Feed herum – und  jetzt muss die Alte auch noch auf der goldenen Welle mit surfen, haha ;-) Aber beim ratschen mit meinen Mädels habe ich gemerkt, dass goldene Milch außerhalb der Blogger und Instawelt noch…

Weiterlesen

Süßkartoffel-Pasta mit Kürbissoße Asia Style {vegan}

Es ist schon interessant, wie unterschiedlich Lebensmittel schmecken können, wenn sie eine andere Form haben. In der klassischen Küche ist das erstmal beim Fleisch bemerkbar, Geschnetzeltes, Braten oder Wurst schmeckt ja auch komplett anders – genauso wie es verschiedenste Pastasorten gibt. Oft wird vergessen, dass das bei Gemüse aber auch funktioniert. Seitdem ich kein Fleisch…

Weiterlesen

Herbst-Challenge // After-Wiesn Detox mit Vegan for fit

Auf Facebook und Instagram habe ich es schonmal angerissen – der Freund und ich sind gerade dabei, die 30 Tage die Vegan for fit Challenge zu machen. Nachdem das erste Drittel geschafft ist, gibts jetzt auch mal einen Blogpost dazu: warum, wieso, was das für ne Challenge ist – und vor allem das wichtigste – …

Weiterlesen

Zerowaste Lifehack // Hülsenfrüchte vorkochen und einfrieren

Ihr fragt euch jetzt wahrscheinlich, ob ich jetzt auch zu den Clickbaitern gewechselt bin oder was an der Tatsache, dass man was einfrieren kann, wohl ein Lifehack ist. Aber ich habe ganz schön lange gebraucht, bis ich auf meine neue „Kichererbsenroutine“ (andere schreiben über ihre Sportroutine – ich habe es bisher nur auf eine Kichererbsenroutine…

Weiterlesen