Pancakes // einfach, schnell und lecker {vegan}

Neben den vielen schlechten Nebenwirkungen, die ständiges surfen und abhängen auf Instagram so mit sich bringt, kommt hier mal wieder ein positives Beispiel. Denn auf Social Media ist der #pancakesunday eine feste Institution und nachdem sich bei mir immer Sonntags beim durchscrollen ständig herrlich leckere Pfannkuchen aufgetürmt haben, wollte ich Insta-Opfer dann natürlich auch so…

Weiterlesen

Selbstgemachtes Karottenpesto {vegan}

Lange habe ich nach diesem Rezept gesucht und jetzt, da ich es gefunden habe, ist es eines dieser „Immer-Essen“: Immer wenn es im Alltag schnell gehen muss und mir nichts besseres einfällt, gibt es Pasta mit Karotten-Pesto. Ich liebe Nudeln mit Pesto, aber ich mag die gekauften Pestos nicht ganz so gerne. Immer wieder stand…

Weiterlesen

Süßkartoffel-Pasta mit Kürbissoße Asia Style {vegan}

Es ist schon interessant, wie unterschiedlich Lebensmittel schmecken können, wenn sie eine andere Form haben. In der klassischen Küche ist das erstmal beim Fleisch bemerkbar, Geschnetzeltes, Braten oder Wurst schmeckt ja auch komplett anders – genauso wie es verschiedenste Pastasorten gibt. Oft wird vergessen, dass das bei Gemüse aber auch funktioniert. Seitdem ich kein Fleisch…

Weiterlesen

Spargel mit cremiger Cashew-Zitronen-Soße {vegan}

Dass man beim Bloggen nicht unbedingt immer die unschöne Realität hinter den Fotos zeigt, ist klar. Aber manchmal ist es auch umgedreht – da will man unbedingt etwas zeigen, weil es gar so hübsch ist, das sich dann am Ende als komplett unrealistisch und nicht praxistauglich herausstellt – siehe beim heutigen Beitrag – aka finde…

Weiterlesen

Vorspeise fürs Weihnachtsmenü // Rotkraut-Salat mit Kaki und Granatapfel {vegan}

Falls ihr noch eine Idee für eine leckere Vorspeise für die Feiertage oder Silvester sucht, hätte ich da was für euch. Falls ihr einfach nur Liebhaber saisonaler Salate seid und ein paar Inspirationen für einen winterlichen Salat braucht, auch. Dieser Salat ist meine neueste Entdeckung und erfüllt mehrere Kriterien, die ein toller Salat für mich…

Weiterlesen

Municorn’s Munich Monday // Ein Blick hinter den Streetfoodtrend in München

Hallo ihr lieben! Irgendwie musste ich gerade mal wieder an mein schon lange in sämtlichen Hirnwindungen versacktes BWL Studium denken. Warum? Weil man die allgemeinen Grundsätze der Marktstrategie auch ziemlich gut an urbanen Lifestyletrends beobachten kann, ihr glaubt mir nicht? Nun, da wären zunächst die Pioniere, die mit ihrer Geschäftsidee als erstes am Markt erscheinen.…

Weiterlesen

Gastbeitrag // Grüner Quinoa Salat

Liebe Municorn-Freunde, heute darf ich, die kleine Schwester des Municorns, euch mit meiner Lieblings-Rezept-Entdeckung dieses Sommers beglücken. Ihr denkt euch wahrscheinlich „Wie jetzt, mitten im Herbst kommen die nochmal mit nem Sommersalat?“ Aber vielleicht gibt es unter euch ja ein paar, die sich wie ich immer noch weigern komplett auf Kürbissuppe und Tee umzusteigen. Und…

Weiterlesen

Spinat-Risotto oder: Dies ist (k)ein Koch-Blog!

Nein dies wird KEIN Koch-Blog! Dies wird ein Blog über mein Leben in München, meine Reisen und Bücher, verdammt! Ähemmm und doch beginne ich jetzt mit einem Rezept-Posting. Mein erster richtiger Blog-Eintrag und dann gleich ins hoch ambitionierte Universum der Götter der Kulinarik und Fotografie….denn das sind die Koch-Blogger für mich… wahrscheinlich  nie erreichbare Wesen,…

Weiterlesen