Die Villa Vista in Haputale – ein Hideaway im wahrsten Sinne des Wortes

Nachdem ich noch Anfang des Jahres hochmotiviert verkündet habe, jede Woche einen Reisepost schreiben zu wollen – bin ich ganz schön im Rückstand. Dafür kommt hier endlich der erste Post zur Sri Lanka Reise, jipieh! Es ist doch immer so viel Arbeit die Fotos zu sortieren und zu bearbeiten, aber dafür ist in den letzten…

Weiterlesen

7 Municorn-Tipps für den nächsten Wien-Trip

Der Herbst kehrt ein und wenn ich den Sommer Revue passieren lasse, fallen mir viele schöne Momente ein und auch die ein oder andere Reise. Dieses Jahr konnte ich meinem Fernwehgen doch schön öfter folgen und  während meiner Reisewütigkeit (wobei es da natürlich noch ganz andere Kaliber gibt) packt mich doch auch immer die Fotowut.…

Weiterlesen

Municorn goes Portugal // Unser schönes Appartment an der Westalgarve

Wilde Küstenabschnitte mit weiten Sandstränden, umsäumt von hohen Klippen unter einem blauen, wolkenlosen Himmel und entspannte Stunden in einer wunderschönen Ferienwohnung mitten in der Natur – wenn ich unsere Urlaubswoche in Portugal mit einem einem Satz beschreiben müsste, würde dieser wohl so klingen. Und auch wenn wir im Kern nicht viel anderes gemacht und gesehen…

Weiterlesen

Fünf schöne Ferienhäuser in Südeuropa, über diese Art des Reisens und ein paar Buchungstipps

Bald geht es für mich in den Urlaub. Auf der Suche nach passenden Unterkünften bin ich auf mehrere schöne Ferienhäuser gestoßen, die in die engere Auswahl gerutscht sind – aber wegen Verfügbarkeit oder anderen Details nicht geklappt haben. Wie bei meiner Ski-Recherche auch, möchte ich die Liste hier aufschreiben. Für mich für die Zukunft –…

Weiterlesen

Municorn’s Blog Update in der Ferienedition

Wie schon im Juni, habe ich mal wieder Lust euch ein kleines Municorn-Update mit einem Einblick, was mich gerade so beim Boggen aber auch im richtigen Leben beschäftigt, zu schreiben. Die Themen-Häppchen passen genauso wie meine Stimmung zum allgemeinen Sommerloch und so gibts heute ein Update in der Ferienedition. Urlaubsreif Dieses Wort fährt nämlich gerade…

Weiterlesen

Impressionen aus dem 25hours Hotel Vienna im Museumsquartier

Ich glaube, dass ich grundsätzlich ein sehr begeiserungsfähiger Mensch bin. Das zeigt sich vor allem, wenn ich auf Reisen bin. Wenn mich zum Beispiel jemand fragt, was mir besser gefallen hat – Thailand oder Vietnam, London oder New York kann ich darauf keine Antwort geben, weil Urlaub ist immer gut und die Orte sind verschieden…

Weiterlesen

Municorn goes Baden bei Wien // Relaxen im Rosarium

Mein erster Beitrag zu meiner Bloggerreise nach Baden und Wien wird rosig, wie ihr unschwer an der Überschrift erkennen könnt! Zwar gehört die Rose eher nicht zu den Trendgewächsen wie Sukkulenten und Co, die aktuell immer wieder auf Blogs und Lifestylemagazinen gekonnt in Szene gesetzt werden. Sie ist vielmehr ein beliebter Klassiker und wird auch…

Weiterlesen

Gehirnfasching // Update wegen Blogvermissung

Liebe Municorn-Freunde, ich habe schon länger nichts mehr gebloggt. Aber nicht weil ich keine Lust mehr habe – sondern weil – wie sonst auch bei Schreibpausen – die liebe Zeit gerade andere Prioritäten setzt. Und dabei ist es jetzt nicht so, dass viel persönliches passiert ist, über das ich nicht öffentlich schreiben möchte – nein…

Weiterlesen

Municorn goes Sella Ronda // Frühling in den Dolomiten

Jaja, ich weiß – ihr könnt keinen Schnee mehr sehen. Aber wenn er so frühlingshaft und mit traumhafter Bergkulisse daherkommt, macht ihr vielleicht eine Ausnahme? Für mich? Ich verspreche es – nach diesem Post ist der Winter dann auch hier offiziell abgeschlossen und ich stelle mich dem Heuschnupfen Frühling. Denn ich muss ja noch berichten,…

Weiterlesen

Municorn goes Liguria // Unser Cottage in Tellaro

Mittlerweile ist es schon wieder ein Monat her, dass wir aus unserem schönen Spätsommer-Urlaub in Ligurien zurück gekommen sind. Und bis auf ein paar Eindrücke auf Insta und Facebook habe ich noch gar nichts davon verbloggt. Ich kannte Ligurien vorher nicht mal vom Namen her. Das ist aber nicht weiter verwunderlich, denn für eine Münchnerin…

Weiterlesen