Mediterraner Bohneneintopf //würzig, aromatisch und gar nicht langweilig {vegan}

Ich habe am Sonntag spontan einen mediterranen Bohneneintopf gekocht, was sich ja nun wirklich nicht sexy anhört, der aber überraschenderweise so verdammt lecker geschmeckt hat, dass ich das Rezept unbedingt mit euch teilen wollte. Man könnte ihn auch buntes One-Pot-Purri nennen, wenn es das spannender macht :) Ausserdem ist er voller gesunder Proteine, saisonalem Gemüse…

Weiterlesen

Saisonale Veggie-Brotzeit in süß und fruchtig // mit frischem Erdbeer-Rhabarber-Kompott und Haselnussmus

Nachdem ich euch vor ein paar Wochen ja schon einmal eine pikante Rezeptidee für kreatives belegen von bunter, gesunder und veganer Brotzeit mit Räuchertofu und Spargel mit Pesto gezeigt habe, kommt hiermit auch noch meine Rezeptidee für eine süße, fruchtige Variante. Ich habe damals beide Versionen fotografiert und bevor die Erdbeer- und Rhabarber-Saison komplett nun…

Weiterlesen

Veggie-Brotzeit der Saison mit gegrilltem Spargel, Räuchertofu und Radieschenblätter-Pesto

Irgendwie mache ich abends kaum noch Brotzeit, aber wenn es belegte Brote gibt, dann wird im wahrsten Sinne des Wortes richtig hochgestapelt, so wie bei diesem Prachtexemplar hier: Es treffen einige Lieblinge der Saison auf verschiedene Texturen und Aromen, yummy! Für mich war nämlich eine der größten Veränderungen bei der Umstellung von der omnivoren auf…

Weiterlesen

Ideen fürs Osternest, Präsentkorb oder eine kleine Aufmerksamkeit im Municorn-Style {vegan & zerowaste}

Gestern wollte ich jemandem eine kleine Freude machen und vorbei bringen, und habe überlegt, was am besten passt. Und irgendwie habe ich mich da ein bisschen von den anstehenden Ostertagen und Rezepten, die ich gerade für die aktuelle Saison gesammelt habe, inspirieren lassen. Rausgekommen ist die Idee für ein Osternest, das nicht wie die üblichen,…

Weiterlesen

Baked Potatoe Salad / Dorothea’s Kartoffelsalat {vegan}

Gerade jagt hier ein Rezept das nächste, aber genau wie bei den Pancakes ist auch dieses Rezept einfach zubereitet, schmeckt super lecker und passt außerdem sehr gut in die aktuelle Jahreszeit. Der Salat kann super vorbereitet werden, schmeckt warm, kalt und auch lauwarm – passt gut als Grillbeilage, ist  aber für sich alleine auch eine…

Weiterlesen

Pancakes // einfach, schnell und lecker {vegan}

Neben den vielen schlechten Nebenwirkungen, die ständiges surfen und abhängen auf Instagram so mit sich bringt, kommt hier mal wieder ein positives Beispiel. Denn auf Social Media ist der #pancakesunday eine feste Institution und nachdem sich bei mir immer Sonntags beim durchscrollen ständig herrlich leckere Pfannkuchen aufgetürmt haben, wollte ich Insta-Opfer dann natürlich auch so…

Weiterlesen

Selbstgemachtes Karottenpesto {vegan}

Lange habe ich nach diesem Rezept gesucht und jetzt, da ich es gefunden habe, ist es eines dieser „Immer-Essen“: Immer wenn es im Alltag schnell gehen muss und mir nichts besseres einfällt, gibt es Pasta mit Karotten-Pesto. Ich liebe Nudeln mit Pesto, aber ich mag die gekauften Pestos nicht ganz so gerne. Immer wieder stand…

Weiterlesen

„Gesunde“ Schoko-Crunch-Cookies mit weihnachtlichen Gewürzen {vegan}

Puh, in den letzten Wochen ging es beruflich und privat ganz schön rund bei mir. Und bei allen schönen Begegnungen mit den Menschen, die mir am Herzen liegen, freue ich mich dann doch immer, wenn ich am Wochenende mal in München bin und ein oder zwei Tage für mich habe. Sonntags bereite ich dann gerne…

Weiterlesen

Schnell, lecker und gesund // Mein Allzweck-Crumble in der Herbstedition{vegan}

In der letzten Zeit versuche ich wieder verstärkt gesund zu kochen und zu essen. Und obwohl mir mit Lebensmittel zu experimentieren und das tägliche kochen sehr viel Spaß machen, gehen mir im Alltag dann doch auch manchmal die Ideen aus, gerade was  Zwischenmahlzeiten oder Snacks angeht. Dann ist es gut, wenn man ein „Immer“ Rezept…

Weiterlesen

Avocadomania // Spanische Avocados direkt vom Erzeuger

Nachtrag 11/2019: Leider ist der im Artikel genannte Shop nicht mehr über die Webseite zu erreichen. Da der Artikel Teil meines Blog-Archives ist, möchte ich ihn dennoch online stehen lassen. Vielleicht finde ich ja wieder eine neue, faire Avocado-Quelle. Liebe Municorn-Freunde, hier lest ihr die Geschichte warum ich 16 Kilo Avocados aus Andalusien bestellt und…

Weiterlesen